Aktuelles / Magazin

Glückstage

Die Glückstage kommen!

Unser großer Staffellauf im Rahmen des HASPA-Marathons ist leider aufgrund des Corona-Virus abgesagt worden. Aber die „Glückstage“ kommen!

Auch ohne unser Spendenevent, den Staffellauf, werden wir unsere „Glückstage“ realisieren können. Großen Dank an unsere Sponsoren, die trotz Absage des Staffellaufs unser neues Projekt unterstützen.

Mit unserer Stiftungsmanagerin, Juliana Christiansen, führen wir in diesem Jahr unser erstes eigenes Projekt, die „Glückstage“, mit allen 5.-Klässlern der Stadtteilschule Eidelstedt durch.

„Das Gehirn lernt nur das, was es als bedeutsam ansieht.“

Gerald Hüter, Professor für Neurobiologie

 Alles, was uns interessiert, wofür wir uns begeistern, bleibt uns im Gedächtnis und das Erlernen geht leicht. Und was passiert, wenn man in der Schule an der Tafel vorrechnen musste oder im Chor vor allen vorsingen? Diese negative Erfahrung wird im Gehirn eingebrannt und als „Mathematik und Musik sind blöd“ abgespeichert. Leider kommen diese Erfahrungen nur allzu oft vor und jeder hat seine ganz eigenen Erinnerungen an die Schulzeit.

In der „Glückstage“-Woche geht es darum, mit Aha-Effekten, Emotionen und Gänsehautmomenten bei den SchülerInnen Begeisterung zu wecken und sie dadurch zu motivieren. Wie fühlt es sich an, ein Ziel zu erreichen? Oder als Gruppe etwas zu erschaffen? Neues auszuprobieren?

In verschiedenen Modulen steht der Weg zum Glücklichsein, Selbstvertrauen, Achtsamkeit und Wertschätzung von Mensch, Natur und Umwelt im Mittelpunkt.

Mehr Infos zu unseren Glückstagen gibt es hier!

 

Weitere Artikel

Für Newsletter anmelden

Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein, um unseren Newsletter zu erhalten. Sie können unseren Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

[]
1 Step 1
Datenschutz
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder
Menü